Forst an der Weinstraße

Ortsansicht von Forst an der Weinstraße

Forst an der Weinstraße ist eine Ortsgemeinde im vorderpfälzischen  Landkreis Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz). Sie gehört zur Verbandsgemeinde Deidesheim und liegt am hügeligen Westrand der Oberrheinischen Tiefebene an der Deutschen Weinstraße im pfälzischen Weinbaugebiet.


Weinfeste und Veranstaltungen in Forst

Hansel Fingerhut Fest

Hansel Fingerhut Fest in Forst

Am Lätare Sonntag, das ist drei Wochen vor Ostern, wird in Forst das bunte und amüsante Hansel-Fingerhut-Fest gefeiert. Das Sommertagsspiel zeigt den Kampf zwischen Sommer und Winter, damit der Frühling endlich einkehren kann. Das Schauspiel wird in 4 Akten auf der Dorfstraße aufgeführt. Für Spaß sorgt die Figur Hansel Fingerhut, ein Narr im Lumpenkleid, der mit geschwärztem Gesicht und Händen versucht die Mädchen und Frauen zu küssen. Weitere Mitspieler sind zwei kegelförmigen Häuschen aus Stroh, der Henrich-Fähnrich, der Scherer und die Nudelgret. Der Umzug beginnt um 14 Uhr am nördlichen Dorfeingang. Um 15.30 Uhr ist die letzte Aufführung mit anschließender Winterverbrennung an der Trabergerhalle.


Wein und Wanderspass

Kulinarische Wanderung mit Verkostung von Weinen des neuen Jahrgangs an Haltepunkten in den Weinbergen. Die Wanderungen finden im Frühjahr und im Herbst statt.


Lagenkostbar

Lagenkostbar - Forst an der Weinstraße

Die Forster Winzer Gemeinschaft präsentiert ihr Weine dort wo sie wachsen, in den Weinbergen von Forst. Es werden auch kulinarische Genüße, Live Musik und Führungen durch die Weinberge angeboten. Der Termin ist Ende April/Anfang Mai. Mehr Infos unter www.lagenkostbar.de

 

Mitten in den Weinbergen oberhalb von Forst ist die 40 Meter lange "Lagenkostbar" aufgebaut, an der über 80 ausgewählte Weine, Sekte und andere Genüsse präsentiert werden. Die Namen der angrenzenden Weinlagen, wie Forster Ungeheuer, Kirchenstück, Jesuitengarten oder Pechstein stehen für Spitzenweine in Deutschland, insbesondere für herausragenden Riesling. In dieser traumhaften Kulisse sorgt ein abwechslungsreiches kulturelles Programm für einen kurzweiligen Weingenuss.


Weinkerwe beim Ungeheuer

Weinkerwe bei Ungeheuer - Forst an der Weinstraße

Die Kerwe findet am ersten Wochenende im August in den Winzerhöfen und auf der romantischen Dorfstraße statt. So kann man von Ausschankstelle zu Ausschankstelle flanieren,  die Forster Weine probieren und Pfälzer Spezialitäten genießen. Für die Kinder gibt es einen Vergnügungspark. Weitere Infos unter: www.brauchtumsverein-forst.de


Forst Info


Postleitzahl: 67147                                      
Vorwahl: 06326
KFZ: DÜW
Kreis: Bad Dürkheim                              
Einwohnher: ca. 850    



Hotels und Unterkünfte in Forst an der Weinstraße - Booking.com*

Booking.com

*Wir finanzieren diese Webseite durch die Verwendung von Affiliate Links. Wir bekommen daher bei einem Kauf der Produkte, eine kleine Verkaufsprovision vom jeweiligen Partner Shop. Für Sie entstehen dadurch keine extra Kosten.